item5
CarlabehandeltBabyBorn

Moderne und sichere Behandlungsmethoden auf dem Stand der Wissenschaft

Hier wollen wir Ihnen einige der modernen Behandlungsmethoden nennen, die wir in unserer Praxis anwenden.

In komplexen Fällen arbeiten wir interdiziplinär mit anderen Fachkollegen wie Kieferorthopäden, Kieferchirurgen, Physiotherapeuten, Allergologen und Hals-Nasen-Ohren-Ärzten zusammen, um optimale Behandlungsergebnisse zu erzielen.

Zahnmedizin ist die Medizin der Mundhöhle: Ästhetik, Zahnerhaltung, Prophylaxe, Parodontologie, Prothetik und Implantologie. Fragen Sie uns zu Kompositfüllungen, Keramikinlays, Veneers, Kronen und Brücken aus Vollkeramik oder Metallkeramik, oder zu Zahnersatz. Wir erklären Ihnen gerne die Bedeutung der Prophylaxe für die Gesunderhaltung der Zähne und des Zahnfleisches. Ist das Zahnfleisch und der Zahnhalteapparat erkrankt, kann viel getan werden, in bestimmten Fällen sogar fehlendes Zahnfleisch durch mikrochirurgische Methoden wiederherstellen. Fehlen Zähne, können Sie mit uns besprechen, ob diese besser mit herkömmlichem Zahnersatz oder mit Implantaten (ggf. mit Knochenaufbau) ersetzt werden sollten. Schmerzt das Kiefergelenk oder die Kaumuskulatur aufgrund von Stress oder Zahnfehlstellungen kann mit einer Funktionsanalyse und Funktionstherapie helfen. Haben Sie vor zahnärztlichen Behandlungen besonders grosse Angst, kann eine Behandlung in Hypnose oder in Narkose (mit einem Facharzt für Anästhesie) die Lösung sein. Bestimmte Formen der Schlafapnoe und des Schnarchens können mithilfe der zahnärztlichen Schlafmedizin behandelt werden. Fragen Sie uns!

MatisseBlatt
item5l1item5kPraxis für ZahnMedizin  item5aitem5ritem5qitem5pitem5oitem5nitem5mitem5litem5jitem5CarlabehandeltBabyBorn